Server-Leben

Zertifizierte Vergesslichkeit

Es ist immer das Gleiche, jedes Mal, wenn die SSL-Zertifikate, mit denen die Verbindungen gesichert werden, für die Server ablaufen. So etwa alle zwei Jahre wird das fällig, und ich nehme mir jedes Mal vor, das Vorgehen zu dokumentieren - und jedes Mal vergesse ich es. Eigentlich ist der Wechsel der Zertifikate kein Hexenwerk. Man ordert ein [...] weiterlesen

Sprachlos im Netz

Chat, Tweed, Mail, WhatsApp-Nachricht - hach, das Leben ist eine Kommunikationshölle. Aber falls jemand einen Moment der Ruhe sucht, da habe ich doch etwas auf BrueckOmail. Ich betreibe nämlich auch einen Jabber-Server. Das ist das Protokoll, mit dem man auch von Facebook gequält wird. Das passiert bei mir nicht: Es herrscht prinzipiell immer [...] weiterlesen

Kommunikationsverweigerung

Dass ich kein großer Freund von Exchange als Mailserver bin, das ist ja nix Neues. Aber es ist schön, wenn man in seinen Urteilen bestätigt wird. Also: Unsere Firma setzte auf Exchange als Mailserver. Das kann einem gelegentlich einen ruhigen Tag bescheren. Neulich, sonntags, tippsele ich einen Dreizeiler an einen Account auf meinem Server, klicke [...] weiterlesen

Schmerzhafter Ausblick

Nein, ich mag Outlook nicht. Und das hat jetzt nichts mit großen und grundsätzlichen Überlegungen zu freier Software und Open Source zu tun. Tatsächlich habe ich keine grundsätzlichen Schwierigkeiten mit Microsoft-Produkten - ich nutze sie nur einfach nicht, wenn ich es nicht muss. Ich habe einen Rechner zum Zocken, auf dem läuft Windows 7, und [...] weiterlesen

< 1 2 3 4 >